Insel der Düfte - Räuchern



Energetisches Räuchern mit naturreinen Kräutern, Hölzern, Wurzeln, Blüten, Samen und Baumharzen.

 

Natur pur!

 

-  Zur wirksamen Hausreinigung
-  Zur Chakrenreinigung

-  Bei einem Neueinzug

-  Nach Krankheit, Trennung , Tod

-  Nach einem Streit

-  Zur Harmonisierung von Räumen

-  Feiern der 8 Jahreskreisfesten

-  Feiern der Raunächte (25.Dezember-6.Januar)

 

In fast allen Kulturen der Welt wurde zu bestimmten Anlässen geräuchert. Räuchern dient der Steigerung des Wohlbefinden,  der Entspannung, das Vertreiben von trüben Gedanken, der Reinigung, der Heilung und tief wirkender Sinneserfahrung. Bekannt für seine reinigende und stärkende Wirkung ist zum Beispiel der Rosmarin.. Auch der Salbei, Thymian, Wacholder und getrocknete Fichtenzweige können als Räuchermaterial eingesetzt werden. Der Duft der Pflanzen hat eine reinigende und heilsame Wirkung. Selbstverständlich sollte bei einem Neu-Einzug das ganze Haus oder die Wohnung ausgeräuchert werden, um alte Energien zu neutralisieren. Auch nach Krankheit Unstimmigkeiten oder Streit in der Familie ist immer eine Reinigungsräucherung nötig. Danach werden Sie fühlen wie es sich plötzlich anders und wohler anfühlt, wenn Sie die Räume betreten.

 

Die Natur bietet uns alles,
wir sollten das wieder annehmen.

 
Wir verwenden ausschließlich rein pflanzliches Räucherwerk von Gevis-Oase
.